Ausbildung in Niedersachsen

Unterteilt in elf verschiedene Regionen bietet die Region Niedersachsen vom Harz bis zur Nordsee eine Vielfalt an Möglichkeiten – ebenfalls für die Berufsorientierung. Welche Möglichkeiten du hast, dich zu informieren, bzw. informieren zu lassen, zeigen wir dir hier!

Willkommen in Niedersachsen

© greenpapillon – Fotolia

Plattes Land und viel Wasser – viele die an Niedersachsen denken glauben, dass dieses Bundesland nicht mehr als Fischerei und Landwirtschaft zu bieten hat. Damit befinden sich diese Menschen allerdings im Unrecht, denn Niedersachsen kann dir als Schüler viel mehr bieten!

Damit du herausfinden kannst, welche Ausbildung für dich optimal ist, stellen wir dir auf dieser Seite Möglichkeiten für die Berufsorientierung in Niedersachsen vor.

Industrie- und Handelskammern

Wer einmal die gängigen Suchmaschinen bemüht und IHK sowie seine Region eintippt, der wird dort bereits in der Kategorie Ausbildung und Weiterbildung erste Informationen finden. Wann und wo finden Informationsveranstaltungen statt? Welche Ausbildungen gibt es? Uvm.

Die Ostfriesische Landschaft

Die Ostfriesische Landschaft ist ein Regionalverband für die Felder Kultur, Wissenschaft und Bildung. Unter diesem Motto präsentiert sich auf der Internetseite unter dem Menüpunkt Bildung/Berufsorientierung eine Liste mit entsprechenden Ansprechpartnern für dich und deinen Weg in die Ausbildung. Der einzige Nachteil an dieser Seite ist, dass es keine entsprechende Verlinkung zu den jeweiligen Partnern gibt.

Norden braucht dich

Es handelt sich bei diesem Internetauftritt um eine Webpräsenz der Stadt Norden, welche gezielt Tricks und Tipps dazu gibt, wie du deinen Beruf für dich finden kannst. D. h., dass du ,auch wenn du aus einer ganz anderen Region Niedersachsens kommst, diese Tipps für dich nutzen kannst. Eine ausführliche Beschreibung von Ausbildungsberufen findest du zudem in diesem PDF-Dokument.

Das Bildungsnetzwerk der Niedersächsischen Wirtschaft

Dieses Netzwerk hat viele namenhafte Unterstützer, beispielsweise die Bundesagentur für Arbeit oder auch die Bundeswehr. Die gemeinnützige Organisation bietet eine Berufsorientierung sowie eine Einstiegsbegleitung für Jugendliche und junge Erwachsene. Unter der Standortübersicht bietet sich dir eine Aufschlüsselung der verschiedenen Städte in denen ein zentraler Anlaufspunkt für dich vorhanden ist. Ebenso findest du unter dem Punkt Berufsvorbereitung und –orientierung zahlreiche Angebote, die du für deinen Weg in eine Ausbildung nutzen kannst.

Die Koordinierungsstelle Berufsorientierung

… oder auch kurz KoBo genannt. Auf KoBo bietet es sich an, dass du einen gezielteren Blick auf die Datenbank wirfst. Dort bieten sich dir aktuelle Angebote zu Praxistagen in Unternehmen, zu Angeboten von Bildungsträgern und Vieles mehr.

Die Landesarbeitsgemeinschaft Schulewirtschaft Niedersachsen

Dieser Zusammenschluss dient dazu, den Übergang zwischen Schule und Beruf für dich zu ebnen und dadurch so reibungslos wie möglich zu gestalten. Schnell gelangst du an für dich relevante Informationen, indem du in der Kategorie Berufsorientierung auf die Formatauswahl klickst. Dort findest du konkrete Informationen zu den Anlaufstellen in deiner Umgebung und den weiteren Möglichkeiten, die sich für dich ergeben.

Wenn du dich immer auf dem Laufenden halten möchtest:

Berufsorientierung Niedersachsen

Sobald es Neuerungen auf dem Gebiet der Berufsorientierung in Niedersachsen gibt, wirst du hier darüber informiert. Wenn du also immer up-to-date sein möchtest, solltest du dann und wann mal einen Blick auf diese Seite werfen.

Tipps für Niedersachsen

© Karriere Guru

Und noch ein kleiner Tipp:
Zwar ist dies keine allgemeine Seite, dennoch zu empfehlen. Wer sich sicher ist, dass er in Niedersachsen in die Landwirtschaft gehen möchte, der kann den Internetauftritt der Landwirtschaftskammer Niedersachsen für sich nutzen. Dort gibt es gebündeltes Informationsmaterial zu allen möglichen Berufen in der Landwirtschaft und den Orten, an denen diese ausgebildet werden.

Niedersachsen ist doch nicht die richtige Region? Hier geht es zurück zum Ausbildungs Atlas!