Die besten Anbieter für Sprachreisen

Strichmännchen mit Sprechblasen in verschiedenen Sprachen
verfasst von Ben
Multilinguales Männchen

© Trueffelpix – Fotolia.com

Eine Sprachreise ist prinzipiell eine gute Sache – wenn man an den richtigen Anbieter gerät. Sonst kann das schöne Vorhaben auch schnell zu einer ganz unangenehmen Angelegenheit werden. Denn niemand möchte auf seiner Reise verdreckte Zimmer, ungenießbares Essen und schlechten Unterricht vorfinden. Man möchte die Sprache lernen – im Idealfall auch im direkten Gespräch mit Einheimischen/Muttersprachlern -, die Kultur des Landes kennenlernen und über den Kurs hinaus auch noch was erleben.

Doch unter den – allein in Deutschland rund 150 – Anbietern für Sprachreisen den Richtigen zu finden, ist nicht einfach. Denn es gibt nicht den Einen richtigen Anbieter. Entscheidend ist wo man hinmöchte, welche Ansprüche und Erwartungen an Unterkunft, Unterricht und Betreuung man hat und vieles mehr




Anbieter im Test

Laut Stiftung Warentest sind die besten Anbieter für Sprachreisen nach England oder Malta Dialog und LAL. Die beiden schneiden in beiden Ländern fast gleich gut ab. In den Kategorien „Information und Buchung“ schneiden beide mit der Note gut ab, in den Kategorien „Privatunterkunft“, „Sprachschule“ und „Sprachunterricht“ werden sie von Stiftung Warentest mit befriedigend bewertet, sodass Dialog den Test mit der Note 2,7 und LAL mit der Note 2,8 abschließt.

Bei Reisen nach Spanien schneiden die beiden Anbieter Alfa und Studiosus mit den Noten 2,6 bzw. 2,7 am besten ab, wobei auch hier beide für die Kategorie „Information und Buchung“ die Wertung gut erhalten. Und während beide in der Kategorie „Privatunterkunft“ nur ein ausreichend erreichen, punktet Alfa im Bereich „Sprachschule“ und Studiosus im Bereich „Sprachunterricht“.

 

Vergleichsportal Lingoschools

Tipp: In diesem Jungle von Sprachreise-Anbietern kann auch ein Sprachreisevermittler helfen. Mit Hilfe von dem Vergleichsportal Lingoschools kannst Du Dir eine passende Sprachschule suchen, Sprache und Unterkunft auswählen und die Reise direkt bei Lingoschools buchen. So kannst Du die Angebote verschiedener Anbieter vergleichen und Dir das für Dich beste Angebot heraussuchen, ohne lange im Internet selbst recherchieren zu müssen.