Studium

Studienplatzwahl – Wie Du die richtige Hochschule findest

Studienplatzwahl
verfasst von Afra
Studienplatzwahl

© lassedesignen – Fotolia.com

Wenn man aus über 10.000 Studiengängen in Deutschland endlich den passenden für sich gefunden hat, stellt sich schon die nächste Frage, wie finde ich die richtige Uni für mich? Viele Studenten beschäftigen sich mit der Studienplatzwahl nicht so intensiv, wie mit der Suche nach dem richtigen Studiengang, obwohl sie gleichermaßen bedeutend für ein erfolgreiches Studium ist.
Der Fokus liegt hierbei nicht unbedingt auf Unterschieden, die für Universitäten und Hochschulen von Bundesland zu Bundesland bestehen. Entscheidend für die Studienplatzwahl sollten andere Kriterien sein, wie zum Beispiel

  • Anerkennung und Ansehen der Uni durch Unternehmen
  • gute Verbindungen zu Wirtschaft
  • die Attraktivität der Stadt
  • legt die Uni viel Wert auf studentische Mitbestimmung
  • gibt es Wahlfächer, die mich besonders ansprechen
  • das Angebot an Hochschulsport

Viele der oben genannten Kriterien befassen sich nicht nur mit dem Studium. Wichtig sind auch die Gegebenheiten außerhalb des Studiums, da das Sammeln von neuen Erfahrungen genau so ausschlaggebend für die persönliche Weiterentwicklung ist, wie der Erwerb von Wissen.

Eine Orientierungshilfe für die Studienplatzwahl

Damit ist die Frage wie sie die richtige Hochschule finden jedoch noch nicht beantwortet. Entscheide selbst, welche Punkte für Dich am wichtigsten sind und ergänze die Liste um eigene Punkte. Eine gute Hilfe für die Suche nach dem richtigen Studienplatz ermöglicht das deutsche Hochschul-Ranking, das jährlich aktualisiert wird.

Wenn Du eine Auswahl potenzieller Hochschulen getroffen hast, bietet es sich an Informationen über Stadt und Region sowohl in entsprechenden Studenten-Foren als auch auf offiziellen Websites zu recherchieren. Nutze Angebote um Kontakt aufzunehmen, wie den Tag der offenen Tür und verschaffen Sie sich einen Eindruck von Stadt und Campus.

Wie triffst Du die Entscheidung?

Alle aufgeführten Kriterien sind wichtig, jedoch nicht komplett. Von Bedeutung sind auch Deine sozialen Kontakte, familiäre Umstände und die Finanzierung des Studiums. Entscheidend bei Deiner Wahl ist, dass Du alle für Dich wichtigen Punkte berücksichtigst, egal wie Außenstehende die Wichtigkeit Deiner Punkte bewerten.

3 Tipps für die Suche nach einem Studienplatz auf den letzten Drücker

Duales Studium
Die Anforderung für ein duales Studium sind durch die Kombination von Ausbildung und Studium höher, aber Du hast auch knapp vor Semesterbeginn eine realistische Chance einen Studienplatz zu bekommen. Viele Unternehmen suchen kurz vor Ausbildungsbeginn noch geeignete Bewerber.

Fernstudium
Hast Du keinen Studienplatz für ein Präsenzstudium bekommen, kann ein Fernstudium das Richtige für Dich sein. Bei Deiner Wahl solltest Du darauf achten, dass es sich um eine staatlich anerkannte Hochschule handelt und diese auch bei Unternehmen ein hohes Ansehen besitzt. Die Suche nach einem Fernstudium bedeutet zwar einen Mehraufwand, schützt Dich jedoch davor finanzielle Risiken einzugehen.

Auslandsstudium
Findest Du in Deutschland kein Studium, gibt es die Alternative im Ausland zu studieren. Deutsche Studenten sind in vielen Ländern gern gesehen und haben auch kurz vor Semesterstart gute Aussichten auf einen Studienplatz. Eine große Rolle spielen bei dieser Entscheidung vor allem das Geld und die sprachliche Herausforderung.

Über den Autor

Afra

Afra ist seit geraumer Zeit im Online-Marketing der webschmiede GmbH tätig. Ihr Erfahrungsschatz in verschiedenen Bereichen von Unternehmen und Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften helfen ihr bei der Einschätzung von Fragen zu Karriere und Bewerbung.

Hinterlasse einen Kommentar

*