Bewerbung

Wage den Selbsttest: Wie gut bist du auf dein Vorstellungsgespräch vorbereitet?

Selbsttest Vorstellungsgespräch | Quiz
verfasst von Jana

Schwitzige Hände, Schweißperlen am ganzen Körper. Das Vorstellungsgespräch ist für viele Bewerber eher mit Aufregung verbunden als mit Freude darüber, dass der Chef einen als potenziellen Mitarbeiter sieht. Dabei sind Einstellungsgespräche eine herkömmliche Methode, um eventuelle Arbeitnehmer zu begutachten und folglich sind einige Dos and Don‘ts bekannt. Nachfolgend hast du die Möglichkeit, anhand eines Tests herauszufinden, wie deine Chancen bei einem zukünftigen Vorstellungsgespräch stehen. Viel Spaß!

Hinweis: pro Frage ist eine Antwortmöglichkeit korrekt. Schnapp dir am besten ein Stück Papier und schreib deine Antworten gleich mit. 😉

 

1. Kleider machen Leute

Das richtige Outfit beim Vorstellungsgespräch

Frage 1: Wie solltest du dein Outfit wählen, um deinen Gegenüber beim Vorstellungsgespräch von dir zu überzeugen?

  • a) Jeans und T-Shirt sind immer eine gute Wahl.
  • b) Anzug/Kostüm sind schick und somit immer Pflicht.
  • c) Der Dresscode ist nicht einheitlich, sondern branchenabhängig.
  • d) Kleine Knitter oder Flecken sind kein Problem. Hauptsache der Dresscode stimmt.

Frage 2: Achtung – Stilsünde! Was ist in den Augen eines Personalers kein modischer Fehltritt bei einem Bewerbungsgespräch?

  • a) Weiße Socken
  • b) Braune Kleidung
  • c) bunter Farbmix
  • d) Hochwasser

 

2. Sag’s mit deinem Körper

Die passende Körpersprache beim Jobinterview

Frage 3: Welche Aussagen treffen auf die optimale Körpersprache beim Vorstellungsgespräch zu?

  • a) Viel Bewegung wirkt zappelig und nervös
  • b) Viel Bewegung zeigt, dass du nicht steif und müde bist
  • c) Gestikulation mit dem ausgestreckten Zeigefinger unterstreicht sinnvoll, was du mit deinen Worten zeigen möchtest
  • d) Eine stark ausprägte Gestik unterstreicht die Glaubwürdigkeit deiner Aussagen

 

3. Das Frage-Antwort-Spiel

Fragen aus Bewerbungsgesprächen

Nachstehend findest du einige Fragen, die Personaler gerne als Einstellungstest verwenden. Wähle die Antwort aus, welche du bei einem Gespräch wählen würdest.

Frage 4: „Wo sehen Sie Ihre Stärken und Schwächen?“

  • a) „Meine Stärken sind (…). Schwachstellen habe ich nicht.“
  • b) „Meine Schwäche ist mein Hang zum Perfektionismus. Bei mir muss immer alles stimmen.“
  • c) „Ich habe sehr viele schwache Eigenschaften. Ich bin ständig müde, arbeite sehr langsam, bin häufig demotiviert (…)“
  • d) „Ich bin in Menschenmengen eher zurückhaltend und dränge mich nicht in den Mittelpunkt. Ich arbeite jedoch verstärkt an meinem Selbstbewusstsein und dem Vertreten meiner Meinung.“

Frage 5: „Ihr Arbeitgeber oder einer ihrer Kollegen kritisiert Sie – wie reagieren Sie?“

  • a) „Ich ernte nur selten Kritik.“
  • b) „Ich sehe Kritik als eine Möglichkeit, mich zu verbessern und versuche, diese nicht persönlich zu nehmen.“
  • c) „Kritik an meiner Arbeit verstehe ich selten, da ich stets sauber arbeite.“
  • d) „Ich reagiere mit Gegenkritik.“

Frage 6: „In welcher Rolle sehen sie sich bei Arbeiten im Team?“

  • a) „Ich bin gerne der Teamleiter, der Aufgabe an andere verteilt und stets die Kontrolle behält.“
  • b) „Ich lasse gerne andere die Position des Teamkapitäns übernehmen und erledige alle Aufgaben, die man mir zuteilt.“
  • c) „Ich bringe gerne meine eigenen Ideen ein. Ich achte nebenher aber auch darauf, dass meine Kollegen nicht zu kurz kommen und wir als Team funktionieren.“

 


Na, wie lief’s?

Lösungen des Tests:

Für jede richtige Antwort gibt es einen Punkt. Anhand der Punkte kannst du überprüfen, wie gut du auf das vorstehende Bewerbungsgespräch vorbereitet bist.

Nummer der Frage Korrekte Antwortmöglichkeit
1 c
2 b
3 a
4 d
5 b
6 c

 

Die Auswertung – deine Chancen beim nächsten Vorstellungsgespräch

1-2 Punkte: „Wir melden uns!“
Du musst leider noch etwas üben. Momentan triffst du noch keine optimalen Entscheidungen in Bezug auf dein Vorstellungsgespräch. Aber das ist alles kein Problem! Wir begleiten dich gerne bei deiner weiteren Vorbereitung. Zu den Themen Körpersprache, Dresscode und Antworten auf häufige Fragen kannst du dich bei uns ausgiebig informieren. Viel Erfolg!

2-4 Punkte: „Vielleicht beim nächsten Mal!“
Viele deiner Antworten sind bereits richtig. Sieh dir am besten an, in welchen Kategorien deine Schwächen liegen und wo vielleicht noch eine Beratung nötig ist. Wir bieten dir die Möglichkeit, dein Wissen an bestimmten Stellen (z.B. zu deiner Gestik/Mimik und dem richtigen Outfit beim Jobinterview) zu vertiefen. Mit ein wenig Vorbereitung wirst du den Personaler im Einstellungsgespräch garantiert überzeugen können.

5-6 Punkte: „Sie haben den Job!“
Glückwunsch! Du hast alles richtig gemacht! Auf dein anstehendes Bewerbungsgespräch bist du bestens vorbereitet. Deinem Traumjob steht nichts mehr im Weg. 🙂

Über den Autor

Jana

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

*