Wichteln war gestern – Die 6 lustigsten Spiele für die Weihnachtsfeier im Büro

Weihnachten, Weihnachtsfeier, Spiele, Weihnachtsfeier spiele
verfasst von Ben

Wie die Weihnachtsfeier im Büro dieses Jahr unvergesslich wird? Mit diesen 6 Spielideen, die Spaß bringen und zusätzlich Leistung, Wettbewerb und Teamgeist stärken, wird die weihnachtliche Firmenfeier in diesem Jahr etwas ganz Besonderes.

Alle Jahre wieder kommt… die Firmenweihnachtsfeier! Nachdem hoffentlich die meisten Weihnachtsgeschenke bereits gekauft sind, erste Weihnachtskarten verschickt und der Tannenbaum vielleicht sogar schon steht, bahnt sich auch im Büro die weihnachtliche und besinnliche Stimmung langsam aber sicher an. Zu diesem Anlass gibt es in fast jedem Unternehmen eine Weihnachtsfeier.

Die betriebliche Weihnachtsfeier ist ein lockerer, nicht zu formeller Anlass, der dazu dient, dass Mitarbeiter sich gegenseitig besser kennenlernen. Schließlich fördert der positive Umgang der Kollegen untereinander das Arbeitsklima in der Firma und somit letztendlich auch die Gesamtleistung. Eine lockere und nette Atmosphäre lässt Arbeitskollegen zu einem gut funktionierenden Team verschmelzen und stärkt das Gruppenbewusstsein.

Die Betriebsfeier sollte vorher gut vorbereitet werden. Allerdings ist ein minutiös geplanter Ablauf ein Stimmungskiller, da sich jeder verpflichtet fühlt, aufmerksam mitzumachen. Auf der anderen Seite können kleine Spiele zwischendurch dazu beitragen, dass die allgemeine Grüppchenbildung aufgelöst wird und sich somit die Kollegen der unterschiedlichen Abteilungen besser untereinander kennenlernen.

In jedem Fall sollte immer eine kleine Ansprache des Vorgesetzten eingeplant werden, welche die Weihnachtsfeier eröffnet.

Unser Tipp: Plant ein paar kleinere Programmpunkte ein, wie beispielsweise „Partyspiele“ (nicht Trinkspiele!). Bedenkt dabei, dass die Teilnahme zum einen freiwillig sein und zum anderen niemanden durch die Beteiligung komplett blamieren sollte.

Ganz nach dem Motto „Wichteln war gestern“ haben wir uns 6 ausgefallene Unterhaltungs- und Gruppenspiele überlegt. Wichteln oder auch Schrottwichteln ist wirklich nichts Neues. Aus diesem Grund findest du hier ein paar Spielideen, die eine lustige Weihnachtsfeier garantieren und sowohl zum Teambuilding als auch zur Einstimmung in die weihnachtliche Zeit beitragen.

© Luis Llerena_

© Luis Llerena

1. Ein bisschen Wettbewerb und Wettkampf tun gut:

2-3 Mitarbeiter treten gegeneinander an. Wer kann verschieden große Pakete am schnellsten und schönsten verpacken? Die restlichen Mitarbeiter entscheiden.

© pixabay

© pixabay

2. Ein Spiel zum Training des Gedächtnisses:

Auf einem Teller werden bis zu 15 weihnachtliche Gegenstände in einer bestimmten Anordnung platziert. Es wird ein Foto gemacht und 2-3 Mitarbeiter versuchen die Gegenstände möglichst genau so wieder anzuordnen. Wer hat das beste Gedächtnis?

3. Schlimmstes Weihnachtsgeschenk EVER:

Jeder nennt drei Weihnachtsgeschenke, die er erhalten hat aber überhaupt nicht gebrauchen konnte oder einfach nur hässlich fand. Allerdings ist ein Geschenk davon nur erfunden. Die anderen Spieler raten, welches absurde Geschenk der Mitarbeiter nie erhalten hat.

© pixabay

© pixabay

4. Rate mal wer das ist?

Jeder Mitarbeiter bringt ein Foto aus seiner Kindheit mit. Die Bilder werden an einer Pinnwand angebracht. Nun wird geraten wer auf den Fotos zu sehen ist. Derjenige der die meisten Leute richtig zuordnet hat gewonnen!

© pixabay

© pixabay

5. Ugly Christmas-Sweater Contest:

Jeder Mitarbeiter zieht ein möglichst hässliches Weihnachtsshirt an. Jeder wählt und der Gewinner (also der mit dem hässlichsten Shirt) erhält einen unbrauchbaren aber lustigen Preis.

 

6. Ein weiteres Spiel, das den Wettkampfgeist weckt:

Mehrere Mitarbeiter treten gegeneinander an. 5-10 verschieden verpackte Süßigkeiten müssen mit Handschuhen möglichst schnell ausgepackt werden. Wer ist am schnellsten?

© pixabay

© pixabay

Diese Weihnachtsfeier Spiele bringen Spaß, tragen zur positiven Stimmung bei und stellen sicher, dass kein Mitarbeiter sich in eine unangenehme Situation bringen muss. Ob ihr nun alle oder auch nur einige unserer Spiele auf eurer Weihnachtsfeier ausprobiert, denkt immer daran: Die Teilnahme sollte freiwillig sein! Witziger wird es natürlich je mehr Mitarbeiter mitmachen, trotzdem sollte niemand gezwungen sein sich bei diesen Spielen beteiligen zu müssen.

Nach der Feier ist man schließlich auch auf der Arbeit weihnachtlich eingestimmt und kann sich nach dem ein oder anderen guten Gespräch auf das neue Jahr in der Firma freuen. Bleibt nur noch eins zu sagen: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

der-programmplan2

1 Kommentar