Jobbörsen im Blickpunkt – Steckbrief #1 – Games-Career.com

Games-Career Logo
verfasst von Ben
© games-career.com

© games-career.com

Wer ist das?

Games-Career.com ist Deutschlands größtes Job-Portal der Game-Branche. Das Job-Portal deckt den Servicebereich Recruiting der Games-Agentur Quinke Networks ab. Inzwischen verfügt die Plattform über 350 Jobs von insgesamt 60 Unternehmen aus der Spiele-Branche. Ganz gleich ob im Bereich Mobile Games, Social Games, Browsergames, PC- und Konsolenspiele oder Online Games. Seit August 2011 nutzen Entwicklerstudios und Publisher Games-Career zum aktiven Mitarbeiterrekruiting. In diesem Portal lassen sich die lukrativsten Jobangebote der Spieleindustrie finden. Das Portal ist zudem in einer englischen und spanischen Version online.

Was machen die?

Mit branchenspezifischen Stellenangeboten und Gesuchen unterstützt. Games-Career.com zum einen die Unternehmen der Spieleindustrie bei der Besetzung offener Stellen und zum anderen Bewerbern bei der Karriereplanung. Somit bietet es Jobsuchenden die Möglichkeit eine spannende und abwechslungsreiche Anstellung in der Spielbranche zu beginnen. Das Spektrum der Stellenangebote in der Spieleindustrie ist breit gefächert, so findet man in dem Portal Jobs wie Community Manager, Game- und Level Manager oder auch Tätigkeiten im PR- und Marketingbereich. Bei den Arbeitsangeboten, die Games Career auf seiner Seite anbietet, handelt es sich um Stellen die in Deutschland zu besetzen sind. Dahingehend sind die zu verteilenden Jobs sehr unterschiedlich, so reicht es von der Vollzeitstelle bis hin zur Teilzeitstelle, oder Praktikum für Neulinge.

…. und für wen?

Games-Career. com richtet sich an alle Mitarbeiter und Jobsuchende, die gerne in der Spielebranche Fuß fassen möchten. Aber auch Unternehmen sind mit diesem Portal angesprochen um ihre vakanten Stellen anzubieten und Spieletalente zu finden.

Wie kann ich mich einbringen?

Games-Career.com bietet Berufseinsteigern eine Übersicht von Games Studiengängen und Ausbildungsangeboten. Hochschulen, Fachhochschulen sowie Ausbildungsmöglichkeiten können sich auf Games-Career registrieren und können ein kostenloses Hochschulbasisprofil anlegen. Bewerbern bietet die Seite umfangreiche Informationen über Bachelor sowie Masterstudiengänge. Jobsuchende können über die Seite Games-Career.com ihre Bewerbung veröffentlichen. Unternehmen aus der Computerspieleindustrie haben die Möglichkeit auf Games-Career.com ihre Jobangebote zu inserieren und über die Option „Top Job“ ein bestimmtes Berufsfeld zu präsentieren und im Zuge dessen das eigene Unternehmen vorzustellen.

Wo finde ich die?

Unter http://www.games-career.com/de/ finden Sie die wichtigsten Informationen zu Jobangeboten, Bachelor- und Masterstudiengängen und Jobgesuchen. Sie haben noch offene Fragen? Dann setzen sie sich doch einfach in Verbindung mit Quinke Networks unter info@games-career.com.